Grundlagen in Visual Basic for Application (VBA)

In diesem Seminar werden Grundkenntnisse der Programmierung mit VBA, anhand von praxisnahen Beispielen vermittelt.

VBA

„VBA bietet ein immenses Potenzial repetitive Abläufe im Arbeitsalltag zu automatisieren. So können Sie oft nicht nur Zeit einsparen, sondern gleichzeitig potenzielle Fehlerquellen umgehen. Außerdem haben Sie mit VBA die Möglichkeit, schnell leistungsfähige und robuste Tools auf der Basis von Microsoft Excel zu entwickeln, für die Sie in der Regel keine zusätzliche Software beim Nutzer benötigen.“
(Matthias Aschenbrenner, Trainer des Seminars)

Inhalt

  • Funktionen der integrierten Programmierumgebung in MS Excel
  • Grundlegende Struktur von Excel Makros
  • Grundlagen der Sprache Visual Basic
  • Zugriff auf Zellinhalte und -formatierungen
  • Erstellen von nutzerdefinierten Arbeitsblattfunktionen
  • Nutzung des Makro-Rekorders
  • Grundlagen zu Objekt-Bibliotheken
  • Zugriff auf andere Office Anwendungen
  • Struktur der VB Dokumentation in Microsoft Developer Netzwork (MSDN)

Zielgruppe

Dieses Seminar wendet sich an Excel Nutzer, mit oder ohne Grundkenntnissen in der Programmierung.

Ziel

Mit Visual Basic for Applications (VBA) bietet Microsoft eine integrierte Skriptsprache für die Steuerung von Abläufen in den Programmen der Microsoft Office Produktfamilie.

In diesem Seminar werden Sie die notwendigen Grundbegriffe und die Syntax, der Sprache Visual Basic anhand praxisnaher Beispielprogramme erlernen. Im Rahmen unserer Übungsaufgaben erfahren Sie, wie Sie in einem Makro auf Zellinhalte und -formatierungen zugreifen und diese verändern können. Sie werden außerdem grundlegende Funktionen der in Excel integrierten Programmierumgebung kennenlernen, wie z.B. den Makro-Rekorder, die Möglichkeit Objekt-Bibliotheken direkt in Ihre Projekte einzubinden oder den integrierten Debugging-Modus und seine Funktionen.

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Seminar werden Sie in der Lage sein, VBA-Makros für Excel für viele Standard Anwendungsfälle zu schreiben. Außerdem werden Sie sicher in der Dokumentation zu VBA auf den Seiten des Microsoft Developer Networks navigieren können.

Alle Inhalte werden anhand von praxisnahen Alltagsbeispielen vermittelt. Das Seminar bietet außerdem ausreichend Zeit für die Teilnehmer, Beispiele aus ihrer eigenen Praxis einzubringen und diese gemeinsam mit unseren Trainern zu bearbeiten.

Trainer für Grundlagen in Visual Basic for Application (VBA)

Trainer Matthias Aschenbrenner

Herr Aschenbrenner hat bereits mehrere Projekte aus verschiedenen Phasen des automobilen Produktlebenszyklus unterstützt. Dabei war er bei verschiedenen OEMs und Tier-1 Zulieferern im Einsatz. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Prozessmanagement, Projektmanagement und Data Science.

„Viele zeitraubende repetitive Aufgaben lassen sich in MS Excel automatisiert und damit weniger Fehleranfällig, mit Hilfe von VBA-Makros bearbeiten. Unsere VBA-Schulung ermöglicht es Ihnen so, Ihren Fokus wieder stärker auf interessantere und anspruchsvollere Aufgaben zu richten.“

Die nächsten Termine

  • Di, 24 September 2019
    Durchführung gesichert
  • München
  • 1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.

Trainer: Matthias Aschenbrenner

  • Mi, 23 Oktober 2019
    Durchführung gesichert
  • München
  • 1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.

Trainer: Matthias Aschenbrenner

  • Mi, 20 November 2019
    Durchführung gesichert
  • München
  • 1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.

Trainer: Matthias Aschenbrenner

  • Do, 19 Dezember 2019
  • München
  • 1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.

Trainer: Matthias Aschenbrenner

  • Noch ausreichend Plätze frei
  • Wenige Plätze verfügbar
  • Ausgebucht
Durchführung gesichert
Durchführung gesichert