Seminare der PW-Akademie

Mit ausgebildeten Experten aus der Industrie steht die PW-Akademie wie kein zweites Schulungszentrum für die praxisnahe Übermittlung von Lehrinhalten.

Die Durchführung der Seminare macht lediglich einen Teil der Arbeit unserer Trainer aus. Vielmehr wenden sie die Inhalte in ihrem Arbeitsalltag als Berater namhafter Kunden aus dem High-Tech Umfeld an. Dadurch sind wir stets am Puls der Entwicklung und bringen so Theorie und Praxis perfekt in Einklang.

 

Software Testing

ISTQB® – Certified Tester Foundation Level (CTFL)

Das ISTQB® CTFL Seminar ist der erste von insgesamt drei Schritten zum ISTQB® Certified Tester und damit Ihr idealer Einstieg sich im Bereich des Software Testens professionell weiterzubilden.

Im Rahmen unseres Seminares bieten wir die Zertifizierung zum ISTQB® Certified Tester Foundation Level gemäß aktuellem Lehrplan an.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

Zum Seminar
24.06.2024 – 27.06.2024
München
4 Tage: 1590 € zzgl. MwSt. & Prüfungsgebühr
Trainer: Dominik Schurg
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
16.07.2024 – 19.07.2024
München
4 Tage: 1590 € zzgl. MwSt. & Prüfungsgebühr
Trainer: Dominik Schurg
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

ISTQB® Foundation Level Specialist Automotive Software Tester (CTFL®-AuT)

Software ist aus den modernen Fahrzeugen nicht mehr wegzudenken. Die Zeiten, dass ein Auto rein mechanisch läuft, sind längst vorbei. Heutige Automobile besitzen etwa 100 Steuergeräte, über welche Assistenz-, Komfort- und Steuerungsfunktionen ausgeführt sowie kontrolliert werden. Die CTFL-AuT-Schulung (Automotive Software Tester) ist eine Vertiefung der Basisschulung ISTQB® CTFL und ist auf den Bereich der Automotiv branche spezialisiert.

Dementsprechend werden vor allem Normen und Standards sowie wichtige Testverfahren näher erläutert. Das bereits erlernte der CTFL Schulung wird dabei auf den Automotive Bereich übertragen und schließt damit die Lücke vom Software Tester zum Automotive Software Tester.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

Zum Seminar
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Software Engineering

Grundlagen der Embedded Softwareentwicklung (SWE-B)

Vernetzte Systeme, miteinander kommunizierende Maschinen, automatisiertes Fahren und selbstlernende Systeme bestimmen nicht mehr nur die Zukunft, sondern auch die Gegenwart. Als Embedded Software Entwickler hauchen Sie Systemen Leben ein, machen Sie beherrschbar und gestalten aktiv die Zukunft.

Die Bedeutung der Embedded Softwareentwicklung gewinnt an Bedeutung. Sie werden sich in naher Zukunft mit der Entwicklung von Embedded Software oder Software im Allgemeinen auseinandersetzen? Vielleicht haben Sie sogar schon erste Erfahrungen im Umgang mit Software Code gesammelt? Wir, die Prozesswerk Akademie, bieten Ihnen mit den Software Engineering Seminaren eine hervorragende Basis, um den Einstieg in die Embedded Softwareentwicklung mit Leichtigkeit zu schaffen.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

Zum Seminar
20.06.2024 – 21.06.2024
München
2 Tage: 950 € zzgl. MwSt.
Trainer: Matthias Aschenbrenner
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
02.07.2024 – 03.07.2024
München
2 Tage: 950 € zzgl. MwSt.
Trainer: Tim Burdach
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Embedded Softwareentwicklung für Fortgeschrittene (SWE-F)

Dieses Seminar vermittelt dem Teilnehmer einen fundierten Gesamtüberblick über die Aktivitäten und Rollen einer Embedded Softwareentwicklung und vertieft dies durch industrierelevante Beispiele und Übungen aus der Automobilindustrie.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

Zum Seminar
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Systems Engineering

Grundlagen Systems Engineering (SE-B)

Dieses Grundlagenseminar verbindet das Wissen von Systemtheorie und interdisziplinären Zusammenarbeitsmodellen mit dem Methoden- und Tooleinsatz zur Systemgestaltung.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

Zum Seminar
18.06.2024
München
1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.
Trainer: Bastian Stühler
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
01.07.2024
München
1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.
Trainer: Bastian Stühler
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Automotive SPICE: Verstehen und Anwenden (ASPICE)

Automotive SPICE – Effizienzsteigerung oder Normbefriedigung? Ein vom Kunden gefordertes Automotive SPICE Assessment kann für das Entwicklungsprojekt auf der einen Seite eine Zusatzbelastung darstellen. Auf der anderen Seite nutzen viele Unternehmen das Automotive SPICE Prozessmodell als Referenz für eine strukturierte und nachhaltige Prozessverbesserung. In dem Seminar „Automotive SPICE: Verstehen und Anwenden“ wollen wir diese zwei konträren Ansichten zusammenbringen. Dazu zählt die termingerechte Vorbereitung auf ein bevorstehendes Assessment mit nachhaltigen Lösungen, dessen Ertrag den Assessmentzeitpunkt überdauert und zu einer dauerhaften Prozessverbesserungskultur beiträgt.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

 

„Mit dem Ein-Tages-Seminar der PW-Akademie zu Automotive SPICE erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die Welt von Automotive SPICE und erfahren, wie sie diesen Standard für diverse Prozessverbesserungsmaßnahmen nutzen können.“ [Tim Burdach, Trainer des Seminars]

 

 

Zum Seminar
09.07.2024
München
1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.
Trainer: Virginia Winter
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Funktionale Sicherheit nach ISO 26262 (FUSI)

Funktionale Sicherheit nach ISO 26262 – Normbefriedigung oder Effizienzsteigerung? Funktionale Sicherheit ist relevant für alle Hersteller, die Hardware und Software im Automotive-Umfeld entwickeln. Dies kann einerseits von Kunden gefordert werden oder für die eigenen Absicherung gegen Schadensersatzansprüchen notwendig sein. Die ISO 26262 beschreibt ein Vorgehensmodell mit Aktivitäten und Methoden, die eine verbesserte Produktsicherheit ermöglichen sollen. Die damit verbundenen Aufwände können als zusätzliche Belastung im Entwicklungsprojekt empfunden werden. Wir werden Ihnen im Seminar Funktionale Sicherheit nach ISO 26262 Vorteile strukturierter Entwicklungsprozesse anhand von Praxisbeispielen aufzeigen und die Norm als eine Möglichkeit für die nachhaltige Prozessverbesserung vorstellen. Hierzu zählen die Grundlegenden Prinzipien der Funktionalen Sicherheit, ihre Work Products und die empfohlenen Methoden.

 

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

 

„Mit dem Zwei-Tages-Seminar der PW-Akademie zu Funktionale Sicherheit erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die ISO 26262 und erfahren, wie sie diesen Standard in ihrem Unternehmen für Prozess- und Produktverbesserungen nutzen können.“ [Alexander Naß, Trainer des Seminars]

Zum Seminar
11.07.2024 – 12.07.2024
München
2 Tage: 950 € zzgl. MwSt.
Trainer: Jürgen Milling
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Normen in der Automobilbranche (Normen)

Beim Thema Normen in der Automobilbranche denken viele an die VDA Normen (Normen und Standards des Verbands der deutschen Automobilindustrie). Da die Anforderungen an die Entwicklung von Komponenten, Systemen und Produkten in der Automobilindustrie in den vergangenen 20 Jahren jedoch signifikant gestiegen sind, reicht eine alleinige Betrachtung der VDA Normen allerdings nicht aus. Insbesondere die speziellen Anforderungen der E/E Entwicklung für den Automobilsektor erfordern die Beachtung weiterer Normen und Standards, die nicht in VDA Normen abgedeckt sind, sondern üblicherweise als “mitgeltende Unterlagen” durch Verweis auf die geltenden Normen einzuhalten sind. So wird ein Ansatz der Homogenität verfolgt, die Befolgung und Übersichtlichkeit der relevanten VDA Normen und weiteren Standards stellt dabei jedoch eine Herausforderung dar.

Diese Ein-Tages-Schulung soll hierbei Abhilfe leisten und einen Überblick zum Umgang mit Normen geben sowie anhand eines Einblicks in elementare Normen der automobilen E/E-Entwicklung Ansätze geben.

Das Training kann auf Wunsch vor Ort oder auch virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus!

 

„Normen und Standards bestimmen nahezu alle Bereiche der täglichen Entwicklungsarbeit. Sie bieten den Anwendern Orientierung, klären wesentliche Fragen hinsichtlich Sicherheit und Rechtmäßigkeit und erhöhen die Qualität der Produkte und Prozesse. Durch unsere Ein-Tages-Schulung erhalten die Teilnehmer neben einem Überblick über das Prinzip der Normung auch erste Einblicke in eine Auswahl elementarer Normen der E/E-Entwicklung.“  [Bastian Stühler, Trainer des Seminars]

Zum Seminar
20.06.2024
München/Online-Seminar
1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.
Trainer: Bastian Stühler
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Model Based Systems Engineering – ein Praxisleitfaden (MBSE)

Der «MBSE Practical Guide» ist ein intensives Schulungsprogramm, das die Teilnehmer von Lernenden zu kompetenten Praktikern des Model-Based Systems Engineering (MBSE) entwickelt. Es verbindet praktisches Lernen anhand umfassender MBSE-Prinzipien und Best Practices, so dass die Teilnehmer Fachwissen in diesem transformativen Engineering-Ansatz erwerben können.

Die 4-Tages-Schulung soll hierbei einen Überblick über MBSE verschaffen sowie den Umgang mit einem MBSE-Tool, am Beispiel Cameo-Systems-Modeler.

Das Training wird standardmäßig virtuell durchgeführt, kann auf Wunsch in Präsenz in unseren modernen Trainingsräumen oder auch vor Ort stattfinden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus! Trainingssprache: Englisch oder Deutsch.

Zum Seminar
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Systems Modeling Language SysML – Einführung (SysML)

Das Einführungsseminar Systems Modeling Language mit dem Cameo Systems Modeler ist ein intensives Trainingsprogramm, das den Teilnehmer eine praxisorientierte Einführung in das Model-Based Systems Engineering (MBSE) ermöglicht.

Die 2-Tages-Schulung bietet Ihnen praxisnahes Lernen und ein umfassendes Verständnis der Prinzipien und Best Practices der Arbeit mit der Modellierungssprache Systems Modeling Language (SysML) und dem Tool Cameo Systems Modeler.

Das Training wird standardmäßig virtuell durchgeführt, kann auf Wunsch in Präsenz in unseren modernen Trainingsräumen oder auch vor Ort stattfinden. Probieren Sie ein begleitendes Training mit unseren Experten ganz bequem von zuhause aus! Trainingssprache: Englisch oder Deutsch.

Zum Seminar
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Projektmanagement

ASQF® – Certified Professional for Project Management (CPPM)

Entdecken Sie mit dem Prozesswerk Akademie Certified Professional for Project Management (CPPM) eine einzigartige Schulung, zertifiziert vom ASQF®. Unser Seminar vereint entscheidende Erfolgsfaktoren im Projektmanagement und bietet umfassendes Fachwissen von erstklassigen Trainern. Als Brücke zwischen traditionellem und modernem Projektumfeld vermittelt der CPPM robustes Basiswissen und bereitet optimal auf komplexe Herausforderungen vor. Steigern Sie Ihre Projektmanagementkompetenzen mit Prozesswerk – Ihr verlässlicher Partner für exzellente Schulungen.

Zum Seminar
24.06.2024 – 27.06.2024
München
4 Tage: 1890 € zzgl. MwSt. & Prüfungsgebühr
Trainer: Philipp Jordan
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
23.07.2024 – 26.07.2024
München
4 Tage: 1890 € zzgl. MwSt. & Prüfungsgebühr
Trainer: Philipp Jordan
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

MS Office Anwendungen

Grundlagen in Visual Basic for Application (VBA)

Erfahren Sie in unserer praxisnahen VBA-Schulung die Grundlagen von Visual Basic for Application (VBA) in MS Excel und anderen Office-Produkten. Unsere zertifizierten Trainer vermitteln effizienten Umgang mit Zellinhalten, Arbeitsblattfunktionen und dem Makro-Rekorder. Nutzen Sie das Potenzial von VBA, um Abläufe zu automatisieren und leistungsstarke Excel-Tools zu entwickeln. Das Seminar bietet praxisnahe Beispiele und kann vor Ort oder virtuell durchgeführt werden. Probieren Sie ein begleitendes Training bequem von zu Hause aus! Prozesswerk Akademie – Ihre Experten für praxisorientierte Schulungen.

Zum Seminar
18.07.2024 – 19.07.2024
München
2 Tage: 950 € zzgl. MwSt.
Trainer: Matthias Aschenbrenner
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

MS Excel für Fortgeschrittene (Ex-F)

Entdecken Sie das Seminar Excel für Fortgeschrittene und erweitern Sie Ihre Excel-Fähigkeiten. Ideal für Anwender mit Grundkenntnissen, bietet das Training bedingte Formatierungen, Pivot-Tabellen, Excel-Tabellen in PowerPoint und mehr. Unsere zertifizierten Trainer ermöglichen das Seminar vor Ort oder virtuell – lernen Sie bequem von zuhause aus! Nutzen Sie ungenutzte Excel-Funktionen und erreichen Sie das nächste Level mit  Ihren Experten für praxisorientierte Schulungen im Bereich Excel für Fortgeschrittene.

Zum Seminar
17.06.2024
München
1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.
Trainer: Jakob Schmidt-Colinet
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
02.07.2024
München
1 Tag: 550 € zzgl. MwSt.
Trainer: Matthias Aschenbrenner
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

Methodenanwendung

Mechatronic Impact Analyzer (MIA)

Steigen Sie in das MIA-Seminar ein, für die gezielte Anwendung des Mechatronic Impact Analyzers. Unabhängig von Vorkenntnissen richtet sich dieses Training an alle in vernetzten Entwicklungsprojekten. Flexibel vor Ort oder virtuell bietet das Seminar praxisnahe Einblicke und Beispiele. Überwinden Sie Herausforderungen in der Schnittstellenkoordination mit MIA – effiziente Abstimmung für mehr Systemverständnis. Lernen Sie die Grundlagen für eigene Workshops zur Wirkkettenmodellierung bei Prozesswerk Akademie, Ihr Experte für MIA-Seminar.

Zum Seminar
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert

FMEA Schulung – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

Mit unserer FMEA Schulung entwickeln Sie Ihre Fähigkeiten in methodischer Entwicklung und Qualitätsmanagementoptimierung. Unser Training, geleitet von Dr. Hendrik Dettmering, bietet umfassende Grundlagen zur FMEA-Methode. Von theoretischen Konzepten bis zur praktischen Anwendung in Workshops erfahren Sie alles über FMEA-Varianten, Werkzeuge und Moderationstechniken. Werden Sie Experte in der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse, einem zentralen Baustein für Qualität und Sicherheit. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für unsere FMEA Schulung – online oder vor Ort.

Zum Seminar
10.07.2024 – 11.07.2024
München
2 Tage: 950 € zzgl. MwSt.
Trainer: Sascha Kruszek
Jetzt buchen Die Buchung erfolgt über den Anbieter diginights.
Noch ausreichend Plätze frei
Wenige Plätze verfügbar
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Das sagen Teilnehmer über unsere Seminare
„Das CTFL-Seminar vermittelte mir wirksame Methoden und Strukturen, um Entwicklungsprozesse zielgerichtet zu gestalten – einfach klasse“ – Seminar CTFL
„Der interaktive Aufbau der Schulung mit vielen Praxisbeispielen, an denen man sich selbst testen kann, hat mir sehr zugesagt.“ – Seminar MS Excel für Fortgeschrittene
„Ich konnte erste Einblicke in die Softwareentwicklung bekommen und durch die Beispiele die Schnittstelle zu meiner täglichen Arbeit identifizieren.“ – Seminar Grundlagen der Embedded Softwareentwicklung
„Das CTFL-Seminar vermittelte mir wirksame Methoden und Strukturen, um Entwicklungsprozesse zielgerichtet zu gestalten – einfach klasse“ – Seminar CTFL
„Der interaktive Aufbau der Schulung mit vielen Praxisbeispielen, an denen man sich selbst testen kann, hat mir sehr zugesagt.“ – Seminar MS Excel für Fortgeschrittene
„Ich konnte erste Einblicke in die Softwareentwicklung bekommen und durch die Beispiele die Schnittstelle zu meiner täglichen Arbeit identifizieren.“ – Seminar Grundlagen der Embedded Softwareentwicklung
„Das CTFL-Seminar vermittelte mir wirksame Methoden und Strukturen, um Entwicklungsprozesse zielgerichtet zu gestalten – einfach klasse“ – Seminar CTFL
„Meine Erwartungen wurden ganz klar übererfüllt. Ich habe so viel gelernt und für die Praxis mitgenommen, und das obwohl ich bereits Bücher über ISTQB gelesen habe. Ich war am Anfang skeptisch, ob wir das bei uns wirklich brauchen, aber ja – wir brauchen das, dringend!“ – Seminar CTFL
Kontakt
Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Nutzen Sie unser Kontaktformular, schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns direkt an. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.


    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet